DE EN NL
Urlaub
Buchen
Buchen

Dieses Radtourenangebot im Süden Sachsen-Anhalts verbindet verschiedene Radrouten zu einem kreuzenden Rundkurs. Die Radrouten verlaufen, mit Naumburg im Zentrum, in Form eine Acht (Ost- und Westroute).

Wegeverlauf

Ostroute (86 km)
Link dazu: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=pqdmjudjkrsbnzyg&mapType=mapnik

Naumburg – Schönburg – Leißling – Weißenfels – Dehlitz – Poserna – Taucha – Webau – Hohenmölsen – Mondsee – Deuben – Luckenau – Kretzschau – Droyßig – Weickelsdorf – Osterfeld durch das Wethautal – Pauscha – Löbitz – Beuditz – Mertendorf – Wethau – Schönburg – Naumburg.

Es werden teilweise die Radrouten: Saaleradweg, Zuckerbahnradweg und Rippachradweg befahren.

Alternativ kann man ab Kretzschau auf dem Zuckerbahnradweg nach Zeitz und über den Elsterradweg bis Wetterzeube und über Pötewitz auch Droyßig erreichen.

Westroute (78 km)
Link dazu: http://www.gpsies.com/map.do?fileId=bhnknnstukjrwqas&mapType=mapnik

Naumburg Saalebrücke "Henne" – Brückenquerung auf den Unstrutradweg – Freyburg – Laucha – Burgscheidungen – Bad Bibra – Eckartsberga – Auerstedt – Bad Sulza – Großheringen –Kaatschen - Saaleck – Bad Kösen – Naumburg.

Es werden teilweise die Radrouten Saaleradweg, Unstrutradweg und Ilmtalradweg befahren.

Kennzeichnung

Profil
naturnaher Ausbau, verkehrsarme Straßen, von leicht bis anspruchsvoll

Verkehrsanbindung
- Deutsche Bahn mit dem InterCity oder dem InterRegio aus den Richtungen Berlin und München
- MDV
- Burgenlandbahn

Gesamte Radacht