Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Historische Salinentechnik


© Copyright by Stadt Naumburg

Beschreibung:

Die historischen salinentechnischen Anlagen sind heute als technisches Denkmal einmalig in Europa.

Die historischen salinentechnischen Anlagen mit der Radkunst, dem Doppelfeldgestänge, dem Borlachschacht und dem imposanten Gradierwerk sind heute als technisches Denkmal einmalig in Europa. Während der Führung erfahren Sie Wissenswertes rund um die Solegewinnung und die Siedesalzherstellung vergangener Tage.
Die historischen salinentechnischen Anlagen sind heute als technisches Denkmal einmalig in Europa.

Die historischen salinentechnischen Anlagen mit der Radkunst, dem Doppelfeldgestänge, dem Borlachschacht und dem imposanten Gradierwerk sind heute als technisches Denkmal einmalig in Europa. Während der Führung erfahren Sie Wissenswertes rund um die Solegewinnung und die Siedesalzherstellung vergangener Tage.
Gruppen bis 25 Personen zahlen 65,00 € für eine einstündige Führung. Eine eineinhalbstündige Führung kostet 75,00 € für Gruppen bis 25 Personen.
mit dem PKW/ Bus:
- über die A 9 aus Berlin - Nürnberg, Abfahrt Naumburg oder Weißenfels (ca. 16 km)
- über die A 4 aus Bad Hersfeld - Dresden, Abfahrt Apolda (B 87, ca. 30 km) und Jena (B 88, ca. 33 km)
- über die A 14 aus Magdeburg - Leipzig, Abfahrt Halle bzw. weiter über die A 9, Abfahrt Naumburg
- über die B 87 aus Leipzig (70 km) und Weimar (50 km)
- über die B 88 aus Jena (ca. 33 km)
- über die B 91 aus Halle (ca. 60 km)
- über die B 180 aus Eisleben (ca. 60 km) und Querfurt (ca. 37 km)

mit der Bahn:
- mit dem InterCity(Express) oder InterRegio aus den Richtungen Berlin, Frankfurt/M., Nürnberg
- mit der Burgenlandbahn oder dem öffentlichen Nahverkehr in der Saale-Unstrut-Region

mit dem Flugzeug:
- über den Flughafen Halle-Leipzig (ca. 70 km)
- über den Flughafen Erfurt (ca. 80 km)
Die Führung ist zwischen April und Oktober buchbar. Bei einer eineinhalbstündigen Führung besteht die Möglichkeit das Oberdeck des Gradierwerks zu besichtigen (zusätzlich 2,50 € p.P., nur bie günstigen Witterungsbedingungen).

Wo:

Anschrift:

Stadt Naumburg

Markt 6
06618 Naumburg
Telefon: +49 3445 / 273123 /-121
E-Mail: fuehrungen@naumburg-tourismus.de
Webseite: http://www.naumburg.de/

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing