Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Coronavirus
in Saale-Unstrut

Hier erhalten Sie die wichtigsten Hinweise zur aktuellen Situation rund um COVID-19.

 

Liebe Gäste und Besucher,

Urlaub in Saale-Unstrut ist zur Zeit möglich. Es gelten jedoch aufgrund der aktuellen Entwicklungen besondere Bedingungen, um deren Beachtung wir Sie im Interesse aller Mitmenschen bitten.

Zur Zeit gilt in Sachsen-Anhalt die 15. Eindämmungsverordnung. Es gilt ein verpflichtendes 2-G-Zugangsmodell in geschlossenen Räumen für Innengastronomie, Veranstaltungen ab 50 Personen, Hotels, Pensionen, Ferienwohnungen, Campingplätze, touristischen Beherbergungen, Freizeiteinrichtungen und Vergnügungsstätten. Für den Besuch von Weihnachtsmärkten, Messen und Ausstellungen sowie bei der Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs gilt künftig die 3-G-Zugangsregelung (Geimpfte, Genesene oder Getestete).

Im Burgenlandkreis gelten zusätzliche Maßnahmen. Private Zusammenkünfte von mehr als 20 Personen, egal ob genesen, geimpft oder getestet, sind untersagt. Finden diese in Gaststätten statt, gilt für diese Veranstaltung die 2-G-Plus-Regelung für alle Personen über 18 Jahren. Zugang haben also nur Geimpfte und Genesen, die aber zusätzlich einen aktuellen Schnelltest durchführen müssen. Auch Theater, Kinos, Konzerte sowie Kultur- und Sportveranstaltungen können nur unter Einhaltung der 2-G-Plus-Regelung in geschlossenen Räumen besucht werden.

Die aktuell gültigen Corona-Verordnungen des Saalekreises und Burgenlandkreises sind per Link hinterlegt.

Weitere Informationen des Landes Sachsen-Anhalt finden Sie hier.

Im Thüringer Bereich von Saale-Unstrut hat die Landesregierung angesichts der angespannten Corona-Lage einen Teil-Lockdown angekündigt. Der einschlägige Kabinettsbeschluss kann hier nachgelesen werden.

Hotels und andere Beherbergungsbetriebe dürfen Übernachtungsgäste empfangen – für touristische Reisen gilt 2G, für nicht-touristische 3G. Gaststätten und Restaurants dürfen nur noch Geimpfte und Genesene in Innenräumen bewirten – es gilt eine Sperrstunde ab 22 Uhr.

Die aktuell gültigen Corona-Verordnungen des Saale-Holzland-Kreises und des Landkreises »Weimarer Land« sind per Link hinterlegt.

 Weitere Informationen des Landes Thüringen finden Sie hier

 

 
 

Eine Verantwortung für Aktualität und Vollständigkeit der Informationen auf den verlinkten Seiten können wir nicht übernehmen.

 

Auf den nachfolgenden Seiten erhalten Sie aktuelle Informationen zum Coronavirus in Sachsen-Anhalt und Thüringen.

Downloads für touristische Leistungsträger und Gastgeber:

Aufenthaltsformular

Erfassungsbogenliste