Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Digitalisierungs-
strategie

Unsere Digitalisierungsstrategie

Um uns für die Zukunft zu wappnen, haben wir eine Digitalisierungsstrategie erstellt, welche die Region Saale-Unstrut im Veränderungsprozess in die richtige Richtung treiben soll. Die Digitalisierung verändert uns! Sie steuert unseren Alltag und verändert alle Lebensbereiche. Dazu gehören zum Beispiel die Online-Buchbarkeit von Angeboten, Inspirationen auf Instagram oder Facebook, Reiseblogger, 360-Grad-Ansichten von Hotelzimmern oder potenziellen Reiseregionen, hilfreiche Apps für unterwegs oder Online-Bewertungsplattformen. Der Tourismus ist bereits seit Jahren intensiv betroffen. Der digitale Wandel bringt Künstliche Intelligenz oder Open Data mit sich und transformiert die Arbeit touristischer Akteure nachhaltig.

Die Digitalisierung findet entlang der kompletten Customer Journey im Tourismus statt: Information, Inspiration, Buchung, Nachbereitung aber auch das touristische Produkt an sich. Wie können also Touristische Unternehmen an diesem kontinuierlichen Veränderungsprozess mitwirken und agil sein, um den immer schnelleren Innovationszyklen gerecht zu werden?

Der digitale Wandel bedeutet Veränderung. Territoriale Strukturen, hierarchisches Denken sowie Organisationen als auch starre Prozesse können und werden im Wettbewerb nicht bestehen. Zentrale Auslöser dafür sind einerseits die veränderte Kundennachfrage hin zum „Zeitalter des Kunden“ sowie andererseits die immer neuen Technologien und damit Möglichkeiten der Kommunikation und des Vertriebs – beides erfordert einen Wandel, um die Zukunft zu meistern.  Um diesen Wandel positiv zu gestalten, braucht es eine „digitale“ DNA. Diese digitale DNA umfasst im Kern drei Bereiche:

  • Kundenzentriertes Denken
  • Agiles Handeln
  • Datengetriebenes Denken

Daher war es ein übergeordnetes Ziel, eine Digitalisierungsstrategie für die Destination Saale-Unstrut zu entwickeln. Der Schwerpunkt lag dabei auf der gesamtheitlichen Strategie für alle touristischen Akteure in der Region. Sie stellt eher einen Leitfaden dar, der dabei helfen soll und kann, die Digitalisierung in der Saale-Unstrut-Region stetig weiterzuentwickeln und fortlaufend anzupassen.

Alle betroffenen Ebenen und Akteursgruppen, wie Städte, Kommunen, Hoteliers, Aktivanbieter oder Freizeiteinrichtungen wurden bei der Entwicklung mit eingebunden.

Im folgenden Erklärvideo wird die Digitalisierungsstrategie kurz und knapp erklärt. Es kostet Sie nur 3 Minuten.

Falls Sie doch mehr Zeit haben, können Sie sich gern die vollständige Digitalisierungsstrategie hier herunterladen.