Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Bell Museum Laucha on the Unstrut

Description:

The Bell Museum has been open to the public as a technical museum since 1932.

Dem Besucher wird in der original erhaltenen Werkstatt der Werdegang des Glockengusses vermittelt.

Das Museum befindet sich in einer original erhalten gebliebenen Glockengießerwerkstatt aus dem Jahr 1790. Mehr als 5 000 Bronzeglocken wurden hier in 121 Jahren von der Glockengießerfamilie Ulrich gegossen.


The Bell Museum has been open to the public as a technical museum since 1932.

Dem Besucher wird in der original erhaltenen Werkstatt der Werdegang des Glockengusses vermittelt.

Das Museum befindet sich in einer original erhalten gebliebenen Glockengießerwerkstatt aus dem Jahr 1790. Mehr als 5 000 Bronzeglocken wurden hier in 121 Jahren von der Glockengießerfamilie Ulrich gegossen.



April to October:

Mittwoch-Sonntag/Feiertage 10:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr
  • Bad weather offer
  • for all weathers
  • for families
  • for individual guests
  • Suitable for seniors
  • Disabled access
  • People with walking disabilities (partially)
Preisauskunft unter:
Stadtverwaltung Laucha an der Unstrut
Market 1
06636 Laucha an der Unstrut

Tel: +49 34462 / 70011

Where:

Address:

Bell Museum Laucha on the Unstrut

Glockenmuseumsstr. 1
06636 Leeks
Telefon: +49 34462 / 70018
E-mail: stadt-laucha@gmx.de
website: http://www.stadt-laucha.de/

You might also be interested in this

Share this contribution
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
share on xing