Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Historischer Stadtfriedhof

© Copyright by Stadt Querfurt

Beschreibung:

Viele alte Sandsteinmonumente zeugen von der Vergangenheit.

Der Stadtfriedhof wurde zur Zeit der Reformation im nördlichen Teil der Stadt angelegt. Die ältesten Grabmale stammen aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Die steinernen Monumente aus fünf Jahrhunderten zeigen, dass die Steinmetze der Region schon immer bekannt waren für ihre hervorragenden Arbeiten. Viele Grabmale erzählen Geschichten. Genießen Sie die Ruhe des Ortes und tauchen Sie ein
Viele alte Sandsteinmonumente zeugen von der Vergangenheit.

Der Stadtfriedhof wurde zur Zeit der Reformation im nördlichen Teil der Stadt angelegt. Die ältesten Grabmale stammen aus der ersten Hälfte des 16. Jahrhunderts. Die steinernen Monumente aus fünf Jahrhunderten zeigen, dass die Steinmetze der Region schon immer bekannt waren für ihre hervorragenden Arbeiten. Viele Grabmale erzählen Geschichten. Genießen Sie die Ruhe des Ortes und tauchen Sie ein in die Geschichte der Stadt und ihrer Bewohner. Friedhofskapelle: Die Friedhofskapelle aus der ersten Hälfte des 18. Jahrhunderts markiert den Eingang zum historischen Friedhof.   
 Mehr lesen
Mai - September:
täglich 7:00 - 20:00 Uhr

Oktober - April:
täglich 8:00 - 18:00 Uhr
  • für Individualgäste
  • Senioren geeignet
Öffentlich zugänglich
Mit dem Auto erreichen Sie uns am besten über die A 38 aus Richtung Göttingen (AS 19 Lutherstadt Eisleben) oder Leipzig (AS 20 Querfurt).
Aus Süden kommend nutzen Sie die A 71 (AS Artern) oder die B 180 und B 250 bis Querfurt.

Anreise mit der Bahn ist vom Bahnhof Merseburg mit der Regionalbahn bis Querfurt, Hauptbahnhof, möglich. Vom ICE-Knotenpunkt Halle/Saale nehmen Sie die Bahn bis Röblingen am See. Von dort verkehrt eine Kraftomnibuslinie im Auftrag der Deutschen Bahn bis nach Querfurt. Von mehreren Städten der Region führen Omnibuslinien über Querfurt, so dass eine Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln in mehreren Varianten möglich ist.

Der Flughafen Halle-Leipzig ist nur 60 km entfernt. Dadurch wird eine schnelle Verbindung mit anderen europäischen Staaten gewährleistet. In der Nähe von Querfurt (ca. 5 km entfernt ) befindet sich der Flugplatz Allstedt, der für Geschäftsflugzeuge geöffnet ist. Charterflüge sind hier möglich.

Wo:

Anschrift:

Stadt Querfurt

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing