Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Johannes Reinhardt

© Copyright by Saale-Unstrut-Tourismus e.V.

Beschreibung:

Knabberkerne aus dem Geiseltal

Die dunkelgrünen Kerne des Kürbisses sind wahre Nährstoff-Kraftpakete, denn sie sind reich an Zink, Magnesium, Eisen und Selen. 
Bei Handmacher Johannes gibt es die kleinen Wunderkerne naturbelassen, geröstet und kandiert. Somit lassen sie sich hervorragend als Topping auf dem Salat, zum Herstellen von Aufstrichen und Dips, aber auch zum Knabbern auf der Terrasse zu einem guten Glas Wein
Knabberkerne aus dem Geiseltal

Die dunkelgrünen Kerne des Kürbisses sind wahre Nährstoff-Kraftpakete, denn sie sind reich an Zink, Magnesium, Eisen und Selen. 
Bei Handmacher Johannes gibt es die kleinen Wunderkerne naturbelassen, geröstet und kandiert. Somit lassen sie sich hervorragend als Topping auf dem Salat, zum Herstellen von Aufstrichen und Dips, aber auch zum Knabbern auf der Terrasse zu einem guten Glas Wein verwenden. 

Die Kerne aus dem Geiseltal finden bereits in der Bäckerei Sommerwerk in Mücheln Verwendung und werden künftig wahrscheinlich noch das ein oder andere Kürbiskernbrötchen verzieren. 

Johannes und seine Familie haben noch viel vor und experimentieren derzeit unter anderem auch mit Soja und probieren stetig neue Kürbissorten aus, um genau die richtige für unser Klima in Saale-Unstrut zu finden.  

 Mehr lesen

Wo:

Anschrift:

Knabberkerne aus dem Geiseltal

Am Winkel 2
06255 Wünsch
Telefon: +49 172 8479894
E-Mail: Johannes-Reinhardt@gmx.net

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing