Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content
Search in posts
Search in pages

Vehrigsweg Mertendorf

Tourdaten

leicht

2.1 km

01:00 h

121 m

165 m

38 m

38 m
 
Höhenprofil

Beschreibung:

Rundweg über Wiesen und Felder um den Ort Mertendorf.

Namensgeberin für den Rundweg ist die Malerin Ursula Vehrigs (1893-1972), welche in Mertendorf geboren wurde.

Die kurze und leichte Wanderung führt Sie durch die Landschaft mit schönen Aussichten. Über Wiesen und vorbei an Feldern geht es in gemütlicher Runde um Mertendorf.
Rundweg über Wiesen und Felder um den Ort Mertendorf.

Namensgeberin für den Rundweg ist die Malerin Ursula Vehrigs (1893-1972), welche in Mertendorf geboren wurde.

Die kurze und leichte Wanderung führt Sie durch die Landschaft mit schönen Aussichten. Über Wiesen und vorbei an Feldern geht es in gemütlicher Runde um Mertendorf.
Start: Mertendorf
Ausgangspunkt: Wanderparkplatz Mertendorf
Ziel: Wanderparkplatz Mertendorf
  • Schwierigkeit: leicht
  • Kondition: leicht
  • Familienfreundlich
  • Rundweg
  • Beschilderung
  • Tour mit Hund
Wegbeschreibung:


Tipp des Authors: Besuchen Sie die offene Kirche mit Glockenturm in Mertendorf!

Öffnungszeiten:
Mai bis September täglich 10:00 - 17:00 Uhr
Kontakt:
Gemeindekirchenrat Mertendorf Tel.: +49 3445 / 792969


Parken: Wanderparkplatz in Mertendorf in der Naumburger Straße am Sportplatz

Wegekennzeichen: gelber Balken auf weißem Quadrat

  • immer geöffnet

Tourenverlauf:

Kontakt:

Saale-Unstrut-Tourismus e.V.

Topfmarkt 6
06618 Naumburg
Telefon: +49 3445 / 23379 - 0
E-Mail: info@saale-unstrut-tourismus.de
Webseite: http://www.saale-unstrut-tourismus.de/

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing