Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Silvesterkonzert - In den Jahres letzter Stunde

Beschreibung:

Das Silvesterkonzert blickt auf eine langjährige Tradition zurück.

Das Silvesterkonzert blickt auf eine langjährige Tradition zurück.
Jürgen Hartmann begleitet das Orgelspiel von Christoph Mehner mit seiner Trompete.

In vergangenen Jahren besuchten durchschnittlich 300 Besucher das beliebte Konzert. „Bei der Ausgestaltung unserer Veranstaltungen halten wir uns strickt an dann geltende
Regelungen“, erläutert Robert Brückner, Kulturamtsleiter der Stadt Weißenfels
Das Silvesterkonzert blickt auf eine langjährige Tradition zurück.

Das Silvesterkonzert blickt auf eine langjährige Tradition zurück.
Jürgen Hartmann begleitet das Orgelspiel von Christoph Mehner mit seiner Trompete.

In vergangenen Jahren besuchten durchschnittlich 300 Besucher das beliebte Konzert. „Bei der Ausgestaltung unserer Veranstaltungen halten wir uns strickt an dann geltende
Regelungen“, erläutert Robert Brückner, Kulturamtsleiter der Stadt Weißenfels.
Schon jetzt müssen Konzertbesucher eine Mund-Nasen-Bedeckung auf dem Weg zum Platz und zum Ausgang tragen. Kontaktlisten liegen ebenso aus, um mögliche Infektionsketten nachverfolgen zu können. Ist eine Absage des Konzertes aufgrund behördlicher Vorgaben unumgänglich, können die Eintrittskarten am Ort des Kaufes zurückgegeben werden.
 Mehr lesen
  • Touristische Veranstaltung
  • für jedes Wetter
  • Zielgruppe Jugendliche
  • Zielgruppe Erwachsene
  • Zielgruppe Senioren
  • für Familien
  • Deutsch
Vorverkauf: 9,80 € Abendkasse: 12 €

  • Kartenvorverkauf
  • Karten an der Abendkasse
Link zum Kartenvorverkauf
Gleichgültig, wie man sich Weißenfels nähert, ob per Auto, Bahn, Bus oder Flugzeug, Weißenfels ist großräumig in das überregionale Verkehrsnetz eingebunden. Hier kreuzen sich bedeutsame Verkehrsverbindungen, wie die drei Bundesstrassen B 87, B 91 und B 176.

Weißenfels besitzt einen eigenen Autobahnanschluss zur A 9 Berlin-München und zur neuen A 38 Leipzig - Halle - Göttingen mit dem bereits fertig gestellten Autobahnkreuz "Rippachtal". Zum Flughafen Leipzig-Halle beträgt die Entfernung nur ca. 35 km.

Weißenfels ist gut mit Bus und Bahn im Landesnetz "Mein Takt" zu erreichen. Direkt im Stadtzentrum befindet sich der Bahnhof der Deutschen Bahn AG. Ebenfalls im Stadtzentrum und nicht weit vom Bahnhof entfernt ist der Busbahnhof.

Die gute Verkehrsanbindung und die unmittelbare Nähe der großen Städte Leipzig und Halle (Entfernung ca. 35 km) geben Weißenfels die Chance, in Zukunft eine besondere Rolle im Dreiländereck Sachsen-Anhalt/ Sachsen/ Thüringen zu spielen. Was liegt also näher, als nach Weißenfels zu kommen?!

Wer abseits von Straße und Schiene Weißenfels entdecken möchte, hat noch zwei weitere Möglichkeiten: Nämlich mit dem Motor- oder Ruderboot direkt auf der Saale oder mit dem Fahrrad auf dem gut ausgebauten Saaleradwanderweg.

Wann:

Freitag 31.12.21 15:00

Wo:

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing