Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Themenabend zur Sommersonnenwende mit Weinverkostung

© Copyright by Arche Nebra, Foto: Juraj Lipták

Beschreibung:

Mit Vortrag, geführter Wanderung und Weinverkostung.

Die Sommersonnenwende markiert den kalendarischen Sommeranfang nach astronomischer Definition. Diesen längsten Tag des Jahres kannte man bereits in vorgeschichtlicher Zeit. Auch bei der astronomischen Deutung der Himmelsscheibe spielen die Sonnenwenden eine wichtige Rolle.
18 Uhr Vortrag: Eine Geschichte des Universums in 100 Sternen
Weißt du, wie viel Sternlein stehen? Mehr, als man sich
Mit Vortrag, geführter Wanderung und Weinverkostung.

Die Sommersonnenwende markiert den kalendarischen Sommeranfang nach astronomischer Definition. Diesen längsten Tag des Jahres kannte man bereits in vorgeschichtlicher Zeit. Auch bei der astronomischen Deutung der Himmelsscheibe spielen die Sonnenwenden eine wichtige Rolle.
18 Uhr Vortrag: Eine Geschichte des Universums in 100 Sternen
Weißt du, wie viel Sternlein stehen? Mehr, als man sich vorstellen kann – und alle erzählen Geschichten über das Universum. So ist dank der Beobachtung des Sterns Gamma Draconis bekannt, dass die Erde sich um ihre Achse dreht. Der Stern 61 Cygni hat uns verraten, wie groß der Kosmos ist. Sterne nehmen uns mit auf die Suche nach außerirdischem Leben, erklären uns, wie schwarze Löcher funktionieren und warum die Dinosaurier ausgestorben sind.
Referent: Dr. Florian Freistetter (Astronom, Wissenschaftsautor, Blogger und Podcaster, Baden, Österreich)
19.30 Uhr Geführte Wanderung zum Fundort der Himmelsscheibe auf dem Mittelberg
Auf der Wanderung gibt es Informationen zu weiteren archäologischen Fundorten sowie zum Kunstweg „Zwischen Welt und Kosmos“.
Auf dem Weg: Weinverkostung an drei Stationen
Mit Johannes Beyer (Weingut Beyer, Laucha)
21.30 Uhr Beobachtung des Sonnenuntergangs auf dem Mittelberg

Kosten: 29,50 €, ermäßigt 25,00 €, inkl. Weinverkostung
Anmeldung erforderlich

Bitte beachten Sie:
Die Arche Nebra ist bis 30. September 2022 geöffnet. Im Oktober schließt das Besucherzentrum aufgrund von größeren Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen. Das Arche-Nebra-Team ist weiter für Sie da: Für die Zeit der Schließung gibt es buchbare Angebot im Außenbereich und einen Kreativ-Wettbewerb. Der Fundort der Himmelsscheibe von Nebra bleibt auf jeden Fall zugänglich. Bitte schauen Sie auf der Website www.himmelsscheibe-erleben.de nach dem Fortgang der Arbeiten. Die Wiedereröffnung der Arche Nebra ist für Juni 2023 geplant.
 Mehr lesen
  • Zielgruppe Jugendliche
  • Zielgruppe Erwachsene
  • Zielgruppe Senioren
29,50 €, ermäßigt 25,00 €

Wann:

Samstag 18.06.22 18:00

Wo:

Veranstaltungsort:

Arche Nebra

An der Steinklöbe 16
06642 Nebra
Telefon: +49 34461 / 25520
Fax: +49 34461 / 255217
E-Mail: info@himmelsscheibe-erleben.de

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing