Generic selectors
Exact matches only
Search in title
Search in content

Welterbe-Wandertag 2021

Beschreibung:



Der Welterbe-Wandertag findet nach der derzeitigen Beurteilung der Corona-Lage am Sonntag, 6. Juni statt. Start ist 10 Uhr am Gradierwerk in Bad Kösen. Fünf geführte Wander- und eine Radwandertour gehen durch eine vom Hochmittelalter geprägte Kulturlandschaft an den Flüssen Saale und Unstrut und ihre herausragenden Denkmale. Mittelpunkt der Region ist der Naumburger Dom, seit 2018 UNESCO-Welterbe


Der Welterbe-Wandertag findet nach der derzeitigen Beurteilung der Corona-Lage am Sonntag, 6. Juni statt. Start ist 10 Uhr am Gradierwerk in Bad Kösen. Fünf geführte Wander- und eine Radwandertour gehen durch eine vom Hochmittelalter geprägte Kulturlandschaft an den Flüssen Saale und Unstrut und ihre herausragenden Denkmale. Mittelpunkt der Region ist der Naumburger Dom, seit 2018 UNESCO-Welterbe.


Die Teilnahme am Welterbe-Wandertag 2021 ist nur mit verbindlicher Anmeldung über die Homepage des Fördervereins Welterbe www.welterbeansaaleundunstrut.de und Zahlung einer Startgebühr möglich.
 
Der Förderverein Welterbe hat die Veranstaltungen auf die geltenden Corona-Bedingungen abgestimmt. So werden unter andern keine Besichtigungen im Innenbereich und keine Einkehr angeboten. Als Ausgleich erhalten die Teilnehmer ein kleines Verpflegungspaket im Welterbe-Beutel am Start. Außerdem ist die Zahl der Teilnehmer pro Wanderung stark begrenzt. Die allgemein geltenden Hygieneregeln werden beachtet.
 Mehr lesen
  • Anmeldung erforderlich

Wann:

Die Veranstaltung liegt in der Vergangenheit.

Wo:

Veranstaltungsort:

Gradierwerk

Rudolf-Breitscheid-Straße
06628 Bad Kösen
Telefon: +49 34463 / 3440
Fax: +49 34463 / 34443
E-Mail: info@kubi-badkoesen.de
Webseite: https://www.welterbeansaaleundunstrut.de/de/welterbe-wandertag-2021.html

Das könnte Sie auch interessieren

Diesen Beitrag teilen
Share on facebook
Share on twitter
Share on pinterest
Share on linkedin
Share on xing