Sonderführung durch den Naumburger Domgarten zu Rendezvous im Garten

Direkt hinter dem Westchor befindet sich das fast ein Hektar große Gartenareal. Zwischen mittelalterlichen Mauern und Bastionen vereinen sich malerische Teiche, blühende Natur sowie die Gärten der ehemaligen Domherrenhäuser. Teil der baumreichen Parkanlage ist der „Garten des Naumburger Meisters“. Wirkungsvoll präsentieren sich hier einheimische Pflanzen der Saale-Unstrut-Region. Sie dienten dem Schöpfer von Westchor und Westlettner im 13. Jahrhundert als Vorlage für die rund 200 botanisch exakt bestimmbaren filigranen Blattwerke an den Kapitellen, Friesen und Schlusssteinen. Entdecken Sie bei der Sonderführung die botanischen Inspirationen des heutigen Welterbes.

Bitte kaufen Sie rechtzeitig ein Ticket über unseren Onlineshop oder melden Sie sich über unseren Besucherservice an.

Die Sonderführung findet im Rahmen der Veranstaltung „Rendezvous im Garten – Tage der Parks und Gärten" statt. Vom 31. Mai bis 02. Juni 2024 laden wir Sie ein, den historischen Naumburger Domgarten zu erkunden und die Inspirationen des Naumburger Meisters zu entdecken.


  • Freitag 31.05.2024, 12:00 - 23:59 Uhr
  • Samstag 01.06.2024, 12:00 - 23:59 Uhr
  • Sonntag 02.06.2024, 12:00 - 23:59 Uhr
  • Anmeldung erforderlich
  • Touristische Veranstaltung

Veranstaltungsort

Vereinigte Domstifter
Domplatz 19, 06618 Naumburg

Organisation

Saale-Unstrut Tourismus GmbH